Ehrung für Karl-Heinz Hock

Am Sonntag (2. April 2017) wurde Karl-Heinz Hock (Hägin) für seine 30 jährige ehrenamtliche Schiedsrichtertätigkeit vom SV Beeden geehrt. Karl-Heinz Hock erhielt vom 1. Vorsitzenden Reinhard Bachmann eine Urkunde und ein Gutschein.

Schiedsrichter

Karl-Heinz Hock

geboren: 10.10.1940 – wohnhaft in der Hofstraße in 66424 Homburg – Beeden:  Ehrungen von Vereinsseite für K.-H.Hock: Gold 1979 und Gold mit Kranz 2004

Karl-Heinz Hock pfeift seit 25 Jahren für den SV Beeden. Bei der Jahresabschlußfeier 2007 der SR-Gruppe Homburg wurde K.-H. Hock für 25 Jahre aktive Schiedsrichter-Tätigkeit ausgezeichnet.

 Hock_Ehrung_158H Hock_Ehrung_200

Zur Zeit pfeift er noch Jugend und AH – Spiele.


Am Sonntag (2. April 2017) wurde Karl-Heinz Hock (Hägin) für seine 30 jährige ehrenamtliche Schiedsrichtertätigkeit vom SV Beeden geehrt. Karl-Heinz Hock erhielt vom 1. Vorsitzenden Reinhard Bachmann eine Urkunde und ein Gutschein.