Homburger Fussball-Stadtmeisterschaft 2017: SV Beeden wurde Vize – Stadtmeister 

Der SV Beeden errang bei der Homburger Fussball-Stadtmeisterschaft 2017 einen hervorragenden Zweiten Platz.

Im Endspiel am letzten Sonntag unterlag der SVB dem FC 08 Homburg 2 mit 2:6 Toren. Der SV Beeden spielte eine richtig gute Stadtmeisterschaft.

Nach einem Freilos in der Vorrunde stand am Samstag das Viertelfinalspiel gegen den FSV.Jägersburg auf dem Programm. Nach regulären Spielzeit stand es 2:2. Im anschließenden Elfmeterschießen hatte der SV Beeden die bessere Nerven und gewann mit 9:8. Das war schon eine große Überraschung.

Das anschließende Halbfinale gegen Einöd gewann der SV Beeden mit 5:0 und zog somit ins Endspiel ein.

Hier der Artikel aus der Saarbrücker Zeitung vom 25. Juli 2017

MFG

Patrick Cappel

Folge dem SV-Beeden

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.